Personaldienst­leistungen


Für die Nachwuchskräfte und Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen bieten wir Ihnen konkret zugeschnittene Aus- und Weiterbildungen an. Dabei werden Sie es mit behördlich anerkannten Ausbildern und Prüfern zu tun haben, die auch aus dem Betriebsdienst kommen. Neben der Ausbildungs-Berechtigung, sind die Prüfer nach EU-Richtlinie DIN EN ISO/IEC 17024 zertifiziert und lassen sich regelmäßig rezertifizieren. Zertifizierte Prüfer sind in der Lage die Prüfung ordnungsgemäβ aufzubauen und objektiv zu führen, ebenso behalten sie die Chancengleichheit der zu prüfenden Teilnehmer im Auge. Bei den Prüfungen ist es wichtig, dass der Prüfer wie ein Gesprächspartner (auf gleicher Augenhöhe) auftritt und nicht wie ein Quizmaster wirkt.

Folgende Ausbildungen oder auch jährliche Fortbildungen bieten wir für Sie an:


  • EBL - Eisenbahnbe­triebsleiter für nichtöffentliche, nichtbundes­eigene Eisenbahnen

  • ÖBL - Örtlicher Betriebsleiter

  • Eisenbahnfahr­zeugführer oder Triebfahrzeug­führer

  • Eisenbahnfahr­zeugführer auf Nebenfahrzeu­gen, wie z.B. Zweiwegebag­ger, ZW-Unimog und ZRW 64

  • Lokrangier­führer mit Funkfernsteu­erung

  • Rangierbeglei­ter

  • Wagenmeister

  • Wagenprüfer

  • Bremsproben­berechtigter



Spezialaus­bildungen:


  • Grundlagen des Bahnbetriebs für Führungskräfte oder Mitarbeiter

  • Gleis- und Weichenprüfer

  • Grundlagen-Schienenfahr­zeugtechnik

  • Notfallmanage­ment

  • Verladericht­linien / Ladungssiche­rung



Die Aus- oder Weiterbildungen werden bei Ihnen vor Ort durchgeführt oder können auch bei uns durchgeführt werden, gerne auch am Wochenende. Alle Seminare können nach Ihren Bedürfnisse bzw. Anforderungen für ihren Betrieb angepasst werden. Die Ausbildungsfahrten finden in Zusammenarbeit mit unserem Partner - IGEBA (EVU) - statt.

Falls Sie noch Fragen oder Wünsche haben, einfach bei uns melden.



Seminar- und Besprechungsraum

Ausbildungsfahrt auf der freien Strecke

Ausbildungsfahrten im Anschlussgleis